Ergebnisse «Mikrozensus Mobilität und Verkehr 2015» für die Stadt Bern

Kleine Anfrage Fraktion GB/JA! (Stéphanie Penher, GB)

Die gute Erschliessung mit dem öffentlichen Verkehr und die kurzen Stadtwege führen dazu, dass immer mehr Bewohner_innen der Stadt Bern auf ein eigenes Auto verzichten. Der Anteil der Haushalte ohne Autobesitz lag gemäss «Verkehrsbericht Stadt Bern 2012» bei 53%, und drei von vier Berner_innen besassen ein öV-Abonnement. Im Mai dieses Jahres sind die Zahlen des «Mikrozensus Mobilität und Verkehr 2015» für die Schweiz publiziert worden.

Fragen an den Gemeinderat:

1.       Wie hoch liegt heute der Anteil der Haushalte ohne Autobesitz in der Stadt Bern?

2.       Wie hoch liegt heute der Anteil Berner_innen, die ein öV-Abonnement besitzen?

3.       Ist der Gemeinderat bereit bis spätestens ein Jahr nach der Publikation des «Mikrozenuss Mobilität und Verkehr 2015» einen Verkehrsbericht analog dem vom 2012 für die Stadt Bern zu verfassen?

 

Bern, 31. August 2017