Das Grüne Bündnis ist mit neun Sitzen im Berner Stadtrat vertreten und bildet zusammen mit der Jungen Alternative eine Fraktion. Wir stellen damit 11 von 80 Stadträt_innen. Hier geht’s zu den Vorstössen unserer Fraktion.

Devrim Abbasoglu-Akturan

Stadträtin GB (seit 2018)
Architektin (langjährige Erfahrung in Städtebau und Architektur); Vorstandsmitglied bei Verein Gastwerk (hilft geflüchteten Menschen ihre Potenziale zu entdecken und zu entfalten); Aktives Mitglied bei Förderverein Alevitische Kultur (Dergâh) im Haus der Religionen - Dialog der Kulturen; Mitgliedschaften: Schweizerisches rotes Kreuz, Greenpeace

Ursina Anderegg

Stadträtin GB (seit 2016)
Historikerin, wissenschaftliche Mitarbeiterin Gleichstellung Universität Bern; Leitender Ausschuss GB, ag macht GB; Präsidentin DOK (Dachverband für offene Arbeit mit Kindern in der Stadt Bern), Präsidentin Förderverein Grosse Berner Renntage; Mitgliedschaften: Berner Beratungsstelle für Sans-Papiers, WIDE Switzerland, Verein Feministische Wissenschaft Schweiz, VPOD; Stadtratskommission: Kommission für Soziales, Bildung und Kultur (SBK).

Lea Bill

Stadträtin GB (seit 2017)
Sekretärin Dachverband für offene Arbeit mit Kindern in der Stadt Bern DOK; Wohnkonferenz WOK; Stadtratskommission: Aufsichtskommission (AK).

Regula Bühlmann

Stadträtin GB (seit 2014), Stadtratspräsidentin
SGB-Zentralsekretärin Bereich Gleichstellung; Koordinatorin AG Frauenpolitik GB; Mitgliedschaften: VCS "autofrei leben", Pro Velo, VPOD, Femwiss, Frauengewerkschaft, Baobab Books, AI, evb, cfd, Punkt 12 – Mädchentreff Bern, Los Caracoles (Peña Flamenca); Delegierte Grüne Kanton Bern, Delegierte Gewerkschaftsbund Bern (GSB).

Katharina Gallizzi

Stadträtin GB (seit 2015)
Promovierte Biologin, wissenschaftliche Mitarbeiterin Bundesamt für Statistik; ag macht GB, AG Ökologie GB; Vize-Präsidentin Pro Bremgartenwald, Mitgliedschaften: attac Bern, Berner Beratungsstelle für Sans-Papiers, Soliterre, Peace Watch Switzerland, Pro Longo maï, PVB; Stadtratskommission: Agglomerationskommission (AKO).

Franziska Grossenbacher

Stadträtin GB (seit 2013)
Geographin, Projektleiterin Stiftung Landschaftsschutz Schweiz; Leitender Ausschuss GB, AG Ökologie GB; Präsidentin VCS Regionalgruppe Bern; Vorstand StattLand; Fachstelle OL und Umwelt im Bernischen OL-Verband; Vorstand umweltbewusste Orientierungsläufer ubol; Mitgliedschaften: VCS, Pro Velo, mountain wilderness, SAC, public eye, Fachfrauen Umwelt, Pro Natura, Bioterra; Stadtratskommission: Kommission für Planung, Verkehr und Stadtgrün (PVS).

Rahel Ruch

Stadträtin GB (seit 2017)
Kampagnenleiterin Konzernverantwortungsinitiative; Vorstand Berner Beratungsstelle für Sans-Papiers, GsoA-Aktivistin; bei PublicEye, vpod, Unia; Stadtratskommission: Kommission für Planung, Verkehr und Stadtgrün (PVS).

Leena Schmitter

Stadträtin GB (seit 2013), Co-Fraktionspräsidentin GB/JA!
Historikerin, Dr. phil. und Geschlechterforscherin; Mediensprecherin Gewerkschaft Unia; Leitender Ausschuss und Geschäftsleitung GB, AG Polizei GB, Redaktion grün.; Co-Präsidentin bee-flat; Vorstand: Förderverein Reitschule; Mitgliedschaften: Transgender Network Switzerland, GSoA, Berner Beratungsstelle für Sans-Papiers, Dachverband Regenbogenfamilien, Punkt 12 – Verein Mädchentreff Bern, Unia; Stadtratskommission: Aufsichtskommission (AK); Vizepräsidentin AK.

Regula Tschanz

GB-Stadträtin (seit 2013), Co-Präsidentin GB/JA!
Generalsekretärin Grüne Schweiz; Mitglied leitender Ausschuss und Geschäftsleitung GB; Präsidentin Pro Velo Kanton Bern; Vorstand: VPOD Bern Bundespersonal, Mieterinnen- und Mieterverband Regionalgruppe Bern und Umgebung; Mitgliedschaften: VCS, GSoA, Berner Beratungsstelle für Sans-Papiers, Vereinigung gegen Fluglärm VgF, Aids Hilfe, Gemeinsam gegen Rassismus, Bern neu gründen, Läbigi Stadt, Rathausgass-Brunngass-Leist; Stadtratskommission: Kommission für Finanzen, Sicherheit und Umwelt (FSU); Finanzdelegation.

 

Für die Junge Alternative JA! im Stadtrat

Eva Krattiger

Stadträtin JA! (seit 2017)
Studentin Geographie und Sozialwissenschaften, Politische Sekretärin GSoA; Aktives Mitglied PublicEye.

Seraina Patzen

Stadträtin JA! (seit 2014)
Geschichtsstudentin, Mitarbeiterin Konzernverantwortungsinitiative; Stadtratskommission: Kommission für Soziales, Bildung und Kultur (SBK).